Meine erste Veröffentlichung

Zusammen mit Autorinnen und Autoren aus dem `Haus des Schreibens` ist 2016 diese Anthologie realisiert worden.

 

Fast hundert Jahre nachdem ein kleinwüchsiger Detektiv in einem Ballhaus Miss Blinky suchte, geht mitten in der Nacht der Pieper. Es gibt einen Patienten im Marburger Hospital. Und mit ihm ist nicht gut Erdbeeren essen. Auch nicht in Stockholm, wo man nach einer Theateraufführung am liebsten in eine Amour Foux taumeln würde – so wie damals in Genua mit dem Wuschelkopf, der so verdammt gut kochen konnte. Und selbst wenn man am Ende in einer Hängematte der Amazonas Lodge schaukelt, bleibt es dabei: Am besten genießt man die Natur mit einer Polizeiserie … 

Die Autorinnen und Autoren vom Haus des Schreibens haben ihre besten Kurzgeschichten hier versammelt, die in einem Jahr Autorenausbildung entstanden sind.

www.haus-des-schreibens.de 

 

Meine Geschichte "Happy Birthday Engelchen" nimmt Dich mit auf einen unheimlichen Nachtdienst im uralten Hospital gegenüber der Elisabeth Kirche im mittelalterlichen Marburg ...